Frischwasserstation GEFIfresh

Die GEFIfresh ist eine kompakte und mit einer EPP-Designisolierung ausgestattete Frischwasserstation. Die Bereitstellung von Brauchwasser erfolgt im Durchlaufprinzip nach aktuellem Bedarf. Die hohe Effizienz ensteht durch Hochleistungswärmetauscher, die es ermöglichen, bei 50°C Puffertemperatur 45°C warmes Brauchwasser mit bis zu 20 Litern in der Minute zu erzeugen. Energieverluste durch Brauchwasserbevorratung und die Gefahr der Legionellenbildung werden weitgehend ausgeschlossen. Alle wichtigen Parameter werden elektronisch mit der integrierten Regelung überwacht (optional mit Zirkulationspumpe inkl. Steuerung).

Die GEFIfresh Frischwasserstation ist erhältlich zur Wandmontage und zur Montage an PSL-Pufferspeichern.

Das System ist sehr gut mit den verschiedensten Heizsystemen wie Scheitholz-, Hackschnitzel-, Pellets- und Solarheizung sowie Wärmepumpen kombinierbar.

FISCHER Frischwasserstation GEFIfresh
Vorteile auf einen Blick
  • Hochwertige Edelstahlplattenwärmetauscher
  • Nahezu legionellenfreie Wasseraufbereitung
  • Konstante Trinkwassertemperatur durch Controller
  • Elektronischer Verbrühschutz durch Controller
  • Anpassung der Pumpenleistung durch Controller
  • Alle Bauteile KTW für Trinkwasser zugelassen
  • Optionaler Zirkulationspumpenbetrieb zeitgesteuert oder auf Zapfanforderung
  • Einfache Handhabung
  • Schnelle und dadurch kostengünstige Montage